Presse- und sonstige Veröffentlichungen

FLÖZerfest am 25. Mai 2024: zu Land, zu Wasser, in der Luft

Anfahrt zum FLÖZerfest ist mit Fahrrad, Bahn, Bus und Planwagen möglich. Starkes Presseecho auf Ankündigung des FLÖZerfestes 2024.

Weiterlesen

Glastunnel durch den Lappwaldsee - Vision könnte Wirklichkeit werden

Zwei Studenten der Ostfalia haben sich Gedanken zur Machbarkeit eines gläsernen Tunnels für Fußgänger und Radfahrer durch den Lappwaldsee gemacht.…

Weiterlesen

Lappwaldsee Thema bei Kongress für Landschaftsarchitekten in Neapel

Der Lappwaldsee und die Idee, das Grüne Band in begehbarer Form unter der Wasseroberfläche fortzuführen, wurden bei einem Kongress des Internationalen…

Weiterlesen

Wirtschaftsminister Lies besucht Lappwaldsee

Zu einem Arbeitsfrühstück weilte Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies am Lappwaldsee. Die Helmstedter Nachrichten berichteten über den Besuch.

Weiterlesen

"Wege und Orte in veränderter Landschaft" - Entwurf hier einsehen

Entwurf eines Wegenetzes im Helmstedter Revier wurde vorgestellt.

Weiterlesen

Bebauungsplan "Photovoltaikanlage Hochkippe" soll ausgelegt werden

Sitzung des Planungsverbands Lappwaldsee am 14.3.23 - Beratung

Weiterlesen

LMBV berichtet: Erosionsrinnen am Lappwaldsee beseitigt

Regenwasser ist Ursache für Entstehung der bis zu zehn Meter tiefen Rinnen - Sicherungsarbeiten an der Nordostböschung laufen bis Jahresende.

Weiterlesen

E-Mobilität am Lappwaldsee - Projektpräsentation

Jetzt anmelden: Studierende der Ostfalia stellen Konzepte öffentlich vor

Weiterlesen

Freizeittipps für den Lappwaldsee

Für die Braunschweiger Zeitung testete der Redakteur Erik Beyen eine Seeführung.

Weiterlesen

FLÖZerfest 2022: Tausende genießen einen Tag am Lappwaldsee

MDR Sachsen-Anhalt berichtet vom ersten FLÖZerfest.

Weiterlesen

Lappwaldsee-Flyer zum Download

https://www.stadt-helmstedt.de/fileadmin/user_upload_pvl/Lappwaldsee/flyer2a.JPG

Länderübergreifende Tagebaugeschichte

Die Region Helmstedt war jahrzehntelang vom Braunkohleabbau geprägt. Der Braunkohlebergbau im Helmstedter Revier reicht zurück bis zum Jahre 1725, in dem der erste Braunkohlefund im damaligen Herzogtum Braunschweig gemacht wurde. Die Helmstedter Braunkohle ist mit 40 Millionen Jahren die älteste in Deutschland. Die    weiterlesen ...

 

Aktueller Wasserspiegel 88,177 m üNN (27.2.2024)

See-Info-Schautafeln und Wasserstandsanzeige am See

Auf der See-Info-Schautafel am Büddenstedter Weg wird der aktuelle Wasserstand im Lappwaldsee dokumentiert. Auch an einem Tagebau-Förderbandträger, der im Bereich des ehemaligen Grenzkohlepfeilers bei Harbke abgelegt wurde, ist der Wasseranstieg abzulesen. Beim FLÖZerfest 2022 lag das Relikt noch auf der Festwiese. Inzwischen ist das Bauteil fast in den Fluten versunken, wie das Foto von Anja Kremling-Schulz, der stellvertretenden Geschäftsführerin des Planungsverbands Lappwaldsee, von Anfang Februar 2024 zeigt.

Planungsverband Lappwaldsee
c/o Stadt Helmstedt
Markt 1
38350 Helmstedt

Geschäftsführung
Henning Konrad Otto
Verbandsgeschäftsführer
c/o Stadt Helmstedt
Markt 1
38350 Helmstedt
Telefon: 05351 17- 2000
E-Mail: h.k.otto@stadt-helmstedt.de

Ansprechpartner
Anja Kremling-Schulz
Allgemeine Verwaltung, Haushalt & Tourismus
Tel: 05351 - 17 - 2500
anja.kremling-schulz@stadt-helmstedt.de

Ansprechpartner
Christian Haaks
Bauleitplanung & Raumordnung
Tel: 05351 - 17 - 5200
christian.haaks@stadt-helmstedt.de

© 2024 Planungsverband Lappwaldsee ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap